1. Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 1)
  2. Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 2)
Navigation zu- und aufklappen
Inhalt

myHAW - das Bewerbungs- und Studierendenportal der HAW Hamburg

Willkommen bei myHAW

Willkommen bei myHAW

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Studierende,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch im Wintersemester 2020/2021 müssen bestehende Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin eingehalten werden, so dass nicht zu einer vollständigen Präsenzlehre zurückgekehrt werden kann. 

In einer erweiterten geschützten Präsenz werden digital-synchrone und präsente Formate in der Lehre aufeinander abgestimmt. Dabei wird für Studierende im 1. und 2. Semester mit einer speziellen Kleingruppenbetreuung ein besonderer Fokus auf die Präsenzlehre gerichtet. Auch Labor- und Werkstattveranstaltungen sowie Prüfungen können unter Beachtung der bestehenden Hygiene- und Abstandsregelungen weiter durchgeführt werden. 

Gemäß der unterschiedlichen Anforderungen durch die jeweiligen Prüfungs- und Studienordnungen organisieren die Fakultäten und Departments die einzelnen Formate der erweiterten geschützten Präsenzlehre selbst und informieren die Studierenden über die jeweiligen Umsetzungen.

Bitte beachten Sie regelmäßig die Informationen auf https://www.haw-hamburg.de/coronavirus/ und überprüfen Sie den Eingang in Ihrem E-Mailpostfach.
 

keine Tan bei der Prüfungsan- und -abmeldung ab WS 2020/21

Ab Wintersemester 2020/21 ist für die An- und -abmeldung von Prüfungen keine Tan mehr erforderlich.

 

Information des Studierendenwerks:

Sollten Sie aufgrund von Corona in eine finanzielle Notlage gekommen sein, dann können Sie beim Studierendenwerk Hamburg ein Notfalldarlehen beantragen. Die genauen Informationen zur Antragsstellung finden Sie auf der Seite des Studierendenwerks.

 

Messenger-Dienst TELEGRAM:

Das IT Service Center hat bereits in den vergangenen Wochen intensiv an einer HAW-Infrastruktur-unabhängigen Lösung für einen sicheren und schnellen Informationskanal zum Absetzen von Störungs- und Wartungsmeldungen gearbeitet.
Der Messenger-Dienst TELEGRAM bietet hierfür sehr gute Möglichkeiten. Gerade Störungen auch das Mailsystem der HAW Hamburg betreffen, kann ein externer Messenger-Kanal hilfreich sein, um Sie schnell informieren zu können.
Wir bitten alle HAW-Mitglieder und Angehörigen in ihrem eigenen Interesse darum, diesen neuen Dienst über TELEGRAM mit dem Kanalnamen „HAW Hamburg Information“ umgehend zu abonnieren und so in Zukunft auch bei technischen Problemen an der HAW-IT-Infrastruktur auf dem Laufenden zu bleiben.
Den Telegram-Kanal können Sie sowohl auf Ihrem Smartphone als auch auf Ihrem PC abonnieren.
Der Dienst kann jederzeit wieder deaktiviert werden.
Weitere Details unter https://www.haw-hamburg.de/telegramkanal.html.

Viele Grüße, Ihr myHAW-Team

 
Kontakt bei technischen Problemen: itsc_support@haw-hamburg.de; inhaltliche Fragen an: studierendensekretariat@haw-hamburg.de